Zur Übersicht Print

Erste Hilfe für den Rasen nach der grossen Hitzewelle

Schöner Garten

Der Sommer in diesem Jahr war ein echter Ausnahmesommer: Ungewöhnlich hohe Tempera­turen, viele Sonnenstunden und extrem wenig Niederschlag – und das bereits seit April. Während sich Urlauber darüber freuen, ist diese besondere Situation für den Rasen zu einer echten Belastungsprobe geworden. Der sonst so weiche Grünteppich hat sich durch die Hitze und Trockenheit vielerorts in gelbbraune Steppenlandschaften verwandelt. Wir verraten, was Gartenfreunde jetzt tun sollten, damit der Rasen nach den Rekord-Temperaturen wieder zur alten Form und Farbe zurückfindet!