süße Orangen Marmelade

Fruchtig-frisch und garantiert nicht bitter

Orangenmarmelade

Egal ob im Nikolaus Stiefel oder beim sommerlichen Frühstück auf der Terrasse – Orangen sind zu jeder Jahreszeit beliebt. Wäre es da nicht praktisch, wenn man die Früchte haltbar machen könnte? Mit unserem Rezept für Orangenmarmelade bekommen Sie das ganz einfach hin. Wem sich beim Gedanken an traditionelle Britische Orangenmarmelade jetzt der Mund zusammenzieht, den können wir beruhigen: Unser Rezept schmeckt fruchtig-süss, genau wie ein Glas frisch gepresster Orangensaft. Die Marmelade eignet sich zum Einlagern oder als Geschenk für Frühstücksfans.

süße Orangen Marmelade

Die Zutaten zwei Gläschen à 150 g

Rezept für Orangenmarmelade

  • 2 grosse Bio Orangen
  • 1 Zitrone
  • 2 EL Zucker
  • Etwa 250 g Gelierzucker 2:1

Das perfekte Croissant-Frühstück

Süsse Orangenmarmelade herstellen

Waschen Sie die Orangen zunächst gründlich mit lauwarmem Wasser ab. Anschliessend die äussere Schale von einer der Früchte mit Hilfe eines Zestenreissers lösen und in einem Schälchen mit den 2 Esslöffeln Zucker mindestens 30 Minuten ziehen lassen.

In der Zwischenzeit können Sie damit beginnen, die Filets aus den Orangen herauszutrennen. Damit ist das Fruchtfleisch gemeint, was sich zwischen den weissen Innenhäuten der Frucht befindet. Ziel ist es, so viel Weiss wie möglich von den Orangenstücken abzupellen – das ist am Anfang etwas mühsam, geht aber Stück für Stück schneller von der Hand.

Der Rest geht schnell: Schneiden Sie die Orangenfilets in kleine Stücke. Nach Belieben dürfen Sie einen Teil davon Pürieren, damit die Marmelade noch feiner wird. Nun geben Sie die Orangenmasse mitsamt den in Zucker eingeweichten Zesten und dem Saft der Zitrone in eine Schale. Die wird jetzt gewogen, denn dann wissen Sie ganz genau, wieviel Gelierzucker Sie benötigen.

Hinweis

Bei Gelierzucker mit der Kennzeichnung 2:1 bedeutet das: 2 Teile Frucht und 1 Teil Gelierzucker. Nehmen wir also an, Ihre Masse bringt 100 g auf die Waage, fügen Sie nun 50 g Ihres Gelierzuckers hinzu.

Anschliessend die Zucker-Orangen Mischung in einem Topf aufkochen und danach etwa 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Füllen Sie die fertige Orangenmarmelade im heissen Zustand in saubere Gläser mit Twist-Off Deckel (Plopp Deckel) und lassen Sie diese in Ruhe abkühlen. So luftdicht abgefüllt sollte die Marmelade mindestens 1 Jahr lang haltbar sein.

süße Orangen Marmelade
süße Orangen Marmelade
süße Orangen Marmelade
süße Orangen Marmelade
süße Orangen Marmelade
süße Orangen Marmelade

Teilen

Newsletteranmeldung

INFORMIERT BLEIBEN

Erhalten Sie saisonale Pflegetipps und Inspirationen rund um die Themen Garten, Rasen, Pflanzen, Dekoration und vieles mehr per Newsletter.

 

VIELEN DANK FÜR IHRE ANMELDUNG!

 

Sie erhalten umgehend eine Bestätigungsnachricht per E-Mail. Klicken Sie auf den enthaltenen Link um Ihre Anmeldung zu bestätigen.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an.

Bitte bestätigen Sie Ihr Einverständnis durch Setzen eines Häkchens.

Gesal

GESAL. Ganz einfach schöne Pflanzen.

Ob mit zwei linken Händen oder einem grünen Daumen - gemeinsam zu mehr grüner Lebensqualität.

Folgen Sie GESAL auf:

Service

Mehr über GESAL